Gewerbegebiet Unterelchingen

Mitteilungsblatt der Gemeinde Elchingen

 

Kontakt und Öffnungszeiten Rathaus


Bürgerbüro u. Verwaltung:
Thalfingen, Pfarrgäßle 2, Tel. Zentrale: 0731/2066-0, Fax: 0731/2066-34, email: info@elchingen.de 

Mo-Fr: 08.00 - 12.00 Uhr 
Montag: 14.00 - 18.00 Uhr
Di+Do: 14.00 - 16.00 Uhr

Bürgerbüro

Ortsplan Elchingen (PDF)

Zum Lesen des Ortsplanes benötigen Sie den weit verbreiteten Acrobat-Reader. Sie erhalten dieses Programm kostenlos auf der Adobe-Homepage.

Wirtschaft & Gewerbe

Wirtschaft in Elchingen - gestern und heute

Aus der Gewerbegeschichte:

Thalfingen
Bahnstation der Linie Ulm-Aalen wurde Thalfingen im Jahr 1875; 1926 wurde die erste Betonbrücke über die Donau in Thalfingen gebaut. Eine direkte Straßenverbindung von Thalfingen nach Ulm gibt es seit 1960.
1926/27 begannen in Thalfingen die ersten gewerblichen Ansiedlungen, nachdem der Ort zuvor fast rein landwirtschaftlich bestimmt war. Heute gibt es hier Industrie- u. Gewerbebetriebe aller Art, wobei die verkehrsgünstige Lage direkt am Autobahnkreuz Elchingen den Standort eine besondere Attraktivität verleiht.
Unterelchingen
wurde ebenfalls 1875 Bahnstation der Linie Ulm-Aalen. Das Autobahnkreuz Ulm/Elchingen liegt vollständig auf der Gemarkung Unterelchingen, das durch den Bau wertvolle landwirtschaftliche Flächen verlor. Der Gemeindeteil Unterelchingen ist über die Ein- und Ausfahrt "Oberelchingen" an die BAB 7 / 8 angeschlossen. Besonders in der 70er Jahren siedelten Industrie- und Gewerbebetriebe in Unterelchingen an, die eine Strukturveränderung zur Folge hatten. Durch die Ausweisung und den Ausbau von Wohngebieten konnte der Gemeindeteil gleichwohl zu einem schönen Wohnort gestaltet werden.

Elchingen heute - der ideale Standort für ihr Gewerbe

Elchingen bietet heute einen Querschnitt leistungsfähiger Betriebe aus Handel, Gewerbe und Industrie. Durch eine gut ausgebaute Infrastruktur und kurze Wege zu den Autobahn-Anschlussstellen A7 und A8 ist Elchingen ein idealer Standort für Handwerksbetriebe und Handelsunternehmen.